März 2020 - Internes und externes Arbeitstreffen

March 2020 - internal and external working meetings

Anfang März wurde ein internes Arbeitstreffen durchgeführt, um die MARISCO-Methodik weiter zu überarbeiten und daraus weitere Funktionen für die geplante Software abzuleiten. Mitte März folgte dann ein erstes Arbeitstreffen mit Projektpartnern, um die notwendigen und die möglichen zusätzlichen Software-Funktionen gemeinsam abzustimmen. Ein weiteres projektübergeordnetes Netzwerktreffen mit ähnlichen Projekten wurde aufgrund der derzeitigen Corona-Situation verschoben.

 

Es ist geplant, Anfang April eine Entscheidung zu treffen, ob die Software webbasiert oder desktopbasiert erstellt werden soll. Dafür wurde ein Fragebogen mit den soweit recherchierten Vor- und Nachteilen einer webbasierten und einer desktopbasierten Software und den möglichen zusätzlichen Funktionen aufgestellt und an die Mitarbeiter des Centres for Econics sowie an die Projektpartner herausgegeben. Untersucht wurde für eine webbasierte und eine desktopbasierte Version z.B.

  • Welche Arbeitsweisen sind möglich,
  • Welche Folgekosten entstehen nach Erstellung der Software,
  • Wie ist kollaboratives Arbeiten möglich,
  • Welche technischen Voraussetzungen sind notwendig,
  • Welche Datenmengen können bearbeitet werden, und
  • Können Open Access Softwares eingebunden werden.

 

Zeitgleich wurde weiter zusammen mit potenziellen Programmierern besprochen, wie eine webbasierte Software und wie eine desktopbasierte MARISCO-Software aussehen könnte.

 

At the beginning of March, an internal working meeting was held to further revise the MARISCO methodology and to derive further functions for the planned software. In mid-March, a first working meeting with project partners then followed to coordinate jointly the necessary and possible additional software functions. Another project-related network meeting with similar projects was postponed due to the current corona situation.

 

At the beginning of April, it is planned to make a decision whether the software should be web-based or desktop-based. For this purpose, a questionnaire with the researched advantages and disadvantages of a web-based and a desktop-based software and the possible additional functions was drawn up and published to the employees of the Centre for Econics and to the project partners. For example, for a web-based and a desktop-based version it was examined:

  • What ways of working are possible
  • What follow-up costs arise after creating the software
  • How is collaborative work possible
  • Which technical requirements are necessary
  • What amounts of data can be processed, and
  • Can available open access software be integrated.

 

At the same time, further discussions were held with potential programmers on how a web-based software and how a desktop-based MARISCO software could look like.

<                                                                                                                                                                                                                >

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Centre for Econics and Ecosystem Management e.V. - Eberswalde University for Sustainable Development